Schützenverein Einigkeit Sandweg 1897 e.V.

Urheberrecht © 2015, Einigkeit-Sandweg Greven
Damenehrengarde 1994 gründete sich die Damenehrengarde, wie so viele schöne Dinge, aus einer Bierlaune heraus. Die meisten Gründungsmitglieder waren Frauen, der Männer die bereits in der Herrenehrengarde aktiv waren. Aktuell hat die Damenehrengarde 15 Mitglieder. Über Nachwuchs braucht sich die Damenehrengarde zum Glück keine Sorgen zu machen.  In den letzten Jahren konnten die Damen viele Eintritte in die Garde verzeichnen.  Melanie Purwin, ein Gründungsmitglied der Damenehrengarde, leitet diese seit etlichen Jahren. Damit neben den Pflichten beim Schützenfest und Karneval auch der Spaß nicht zu kurz kommt,  unternimmt die Damenehrengarde auch im übrigen Jahr diverse Fahrten und hilft bei Veranstaltungen mit. So gehört es natürlich dazu die Herrenehrengarde beim „Tanz in den Mai“ zu unterstützen, welcher jedes Jahr am 30. April am Anglerheim stattfindet und sich großer Beliebtheit erfreut. Alle vier Wochen wird gekegelt. Von dem dort erkegelten Geld machen sich die Damen alle zwei Jahre ein schönes Wochenende mit viel Spaß.  Die Planung für diese Fahrt übernehmen die vereinsinternen Königinnen der letzten zwei Jahre. Diese werden am Schützenfestsonntag mit lustigen Spielen ermittelt und gekürt. Darüber hinaus werden auch andere Aktivitäten wie Kanutouren und Grillabende unternommen. Aber auch bei Jubiläen oder Veranstaltungen anderer Vereine hilft die Damenehrengarde gerne mit. Während des Schützenfestes erkennt man die Damen der Ehrengarde sehr gut an ihrer Uniform. Diese besteht aus einer schwarzen Stoffhose und einer weißen Bluse. Über dieser Bluse tragen die Damen eine grüne Weste und in ihrer Hand ein Blumenarrangement. Für mehr Informationen besuchen Sie die Damenehrengarde auf ihrer Webseite.
Verein Könige Termine Schießgruppe Ehrengarde Spielmannszug Chronik Impressum Kontakt